Klimaschutz und Energie
Denkstatt - Sustainable Thinking

Hietzinger Hauptstraße 28
A-1130 Vienna, Austria
Telefon: +43 1 786 89 00 Fax: +15
E-Mail: office@denkstatt.at

Carbon Footprint

Wissenschafter und Politiker, aber zunehmend auch produzierende Unternehmen, Supermärkte und Konsumenten interessieren sich für die Umweltwirkungen von Produkten und Dienstleistungen.

Der Carbon Footprint gibt Auskunft über die gesamten CO2-Emissionen, für die ein Produkt oder eine Dienstleistung im gesamten Lebenszyklus verantwortlich zeichnet.

Wir unterscheiden zwischen Product Carbon Footprint und Corporate Carbon Footprint.

  • Der Product Carbon Footprint bezieht sich, wie der Name sagt, auf Produkte. Je nach Anforderung wird der Product Carbon Footprint von der Wiege bis zur Bahre (gesamter Lebenszyklus) oder nur bis zum fertigen Produkt (bis Werktor) berechnet.
  • Der Corporate Carbon Footprint bezieht sich auf Dienstleistungen oder ganze Unternehmen. Der EU-Emissionshandel ETS (Emission Trading System) verpflichtet schon bisher die wichtigsten Emittenten von CO2 zur Bilanzierung. Umweltbewusste Unternehmen können ihren Corporate Carbon Footprint berechnen und gegebenenfalls auch ihre Emissionen neutralisieren (Carbon Offsetting).

Der Carbon Footprint wird fallweise auch für Veranstaltungen, Organisationen, Länder oder den durchschnittlichen Österreicher errechnet. Die denkstatt GmbH mit Sitz in Wien ist hierzulande führend bei der Berechnung des Carbon Footprints.